Navigation:

 

>> Home

 

 

>> Publikationen

 

 

>> Konferenzen

 

 

>> Mediensektion

 

 

>> Schöngeistiges

 

 

>> playin'siegen

 

 

>> pkkb

 

 

 

 

 

 

 

 

Ackermann, Judith: Designing Hybrid Reality Games for Educational Contexts. Geladener Eröffnungsvortrag im Rahmen des Creative Forums “New technology is usual, new thinking is rare” der HITSA (Information Technology Foundation for Education), Estland. Tallinn: 11.10.2018.

Ackermann, Judith: Zwischen Bildung und Bulls** - Potentiale von Webvideo für die Politische Bildung. Geladene Podiumsteilname im Rahmen der Fachtagung Bewegtbildung 2018. Berlin: 26.09.2018.

Ackermann, Judith: Politische Bildungsarbeit mit Jugendlichen im Social Web. Geladene Keynote im Rahmen der Fachtagung Bewegtbildung 2018. Berlin: 25.09.2018.

Ackermann, Judith: Wertebildung und Wertegemeinschaften im Social Web. Geladene Podiumsteilname im Rahmen der Fachtagung Bewegtbildung 2018. Berlin: 25.09.2018.

Ackermann, Judith: Political Education with the youth in the Social Web. Geladener Workshop im Rahmen der M100-Young European Journalists-Akademie. Potsdam: 11.09.2018.

Ackermann, Judith: Feministischer Game Jam. Geladener Workshop im Rahmen der Henrike Iglesias Academy. Berlin: 09.05.2018.

Ackermann, Judith: Nicht-lineares Erzählen. Geladene Podiumsteilnahme im Rahmen der Fachtagung Theater & Netz. Berlin: 06.05.2018.

Ackermann, Judith: Digitale und physische Räume durch Mobilmedien verbinden. Geladener Eröffnungsvortrag im Rahmen der 5. Fachtagung Medienkompetenz verbindet. Medienbildung in Schule und Jugendarbeit. Berlin: 17.04.2018.

Ackermann, Judith: Gaming in der Bildung – Potentiale zwischen Game-Based-Learning, Serious Games und Gamification. Geladener Vortrag im Rahmen des Gautinger Internettreffens "Digital ist besser!? Goldene Zeiten für Medienpädagogik, oder: Der Hype um digitale Bildung". Gauting: 12.-14.03.2018.

Ackermann, Judith: Postdigitale Kunst und Soziale Arbeit. Ein Manifest. Impuls im Rahmen des Kick-Off-Treffens des BMBF-Projekts PKKB (Postdigitale Kunstpraktiken in der Kulturellen Bildung). Berlin: 25.01.2018.

Ackermann, Judith: Gaming in der Sozialen Arbeit – zwischen Gegenstand und Methode. Geladener Vortrag im Rahmen der USK-Sachverständigen-Fortbildung. Berlin: 14.12.2017.

Ackermann, Judith: Digitales Spielen im Analogen Raum. Kulturwissenschaftliche Einordnung neuer Spielphänomene. Geladener Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Tagung "Kinderspiel in digitalen Welten. Neue Perspektivten in der frühen Bildung" des JFF. München: 02.12.2018.

Ackermann, Judith: Playful Urban Arts – Interventionsgestaltung und öffentliche Medieninteraktion. Antrittsvorlesung. FH Potsdam: 20.11.2017.

Ackermann, Judith: As you like it?! Ethik und Ästhetik in Digitalen Kontexten. Geladene Keynote im Rahmen der Veranstaltung „Jugendkonferenz Webdays 2017 – Jugendliche gestalten die digitale Lebenswelt der Zukunft“. Berlin: 03.11.2017.

Ackermann, Judith: Ästhetik und Ethik im spielerischen Konflikt. Geladene Keynote im Rahmen der Konferenz preFROG – „Erlaubt ist, was gefällt!? Computerspiele zwischen Ethik und Ästhetik“. Wien: 11.10.2017.

Ackermann, Judith: Raumaneignung und Raumbildung zwischen Virtualität & Gegenständlichkeit. Geladener Fachvortrag im Rahmen der Veranstaltung „Kulturelle Bildung 3.0 – Mediale Lern- und Erfahrungsräume in der Jugendkulturarbeit“. Frankfurt: 12.09.2017.

Ackermann, Judith: Designing Hybrid Reality Games for Empathy and Inclusion. Geladener Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Cultural Learning and Celebration: Computerspiele aus dem Indigenen Nordamerika. Berlin, Embassy of Canada: 21.06.2017.

Ackermann, Judith: Mit Computerspielen die Schule einnehmen? Konzepte für die Integration digitaler Spiele in didaktische Settings. Geladener Fachvortrag im Rahmen der Vortragsreihe IZBF-Vorträge zur Bildungsforschung der Humboldt Universität Berlin. Berlin: 31.05.2017.

Ackermann, Judith: Beeinträchtigungen spielerisch erfahrbar machen. Mit Computerspielen das Thema ‘Inklusion’ im Unterricht behandeln. Geladener Fachvortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Videospiele als didaktische Herausforderung“ der Universität Potsdam. Potsdam: 23.05.2017.

Ackermann, Judith: Location Based Gaming – Ursprung, Faszination, Varianten, Anwendung. Keynote im Rahmen des Fachtags „Location-Based Gaming“ der Fachstelle für Jugend-medienkultur NRW. Köln: 04.04.2017.

Ackermann, Judith: Gamifying Cities – Loose thoughts about Playful Urban Interventions. Geladener Vortrag im Rahmen DIGAREC-Workshop zum Thema "Gamification". Potsdam: 12.01.2017.

Ackermann, Judith: Gaming in der Didaktik. Mehr als nur Pausenfüller. Geladener Vortrag und Podiumsteilnahme im Rahmen der Veranstaltung „Mit Minecraft nach Pisa - Gaming in der Schuldidaktik“. Potsdam: 24.11.2016.

Ackermann, Judith: Digitally Orchestrated Social Activities in Physical Spaces. Triggering Community Building in Smart Cities via Urban Games. Geladener Vortrag im Rahmen des internationalen Workshops „Playful Design for Smart Cities". Barcelona: 14.11.2016.

Ackermann, Judith: Radical & Serious Games. Geladene Podiumsteilnahme und Argumentations-Battle im Rahmen des „Next Level Festivals“ (vormals: Next Level Conference). Düsseldorf: 03.-06.11.2016.

Ackermann, Judith: Performanzen in und mit digitalen Spielen. Geladener Vortrag und Podiumsteilnahme im Rahmen der Veranstaltung „Hybride Realitäten und Spielerische Fiktionen. Symposium zur Computerspielforschung“. Hannover: 22.-23.11.2016.

Ackermann, Judith: Medienbildung für alle. Geladene Podiumsteilnahme im Rahmen der der 5. Netzwerktagung "Medienkompetenz stärkt Brandenburg" zum Thema „Der digitalen Spaltung begegnen. Chancen der Digitalisierung für alle nutzbar machen“. Potsdam: 12.10.2016.

Ackermann, Judith: Rezeptionsästhetische Perspektiven auf Let’s Play Videos. Geladener Vortrag im Rahmen der Tagung „#Lesen – Transformationen traditioneller Rezeptionskonzepte im digitalen Zeitalter“. Göttingen: 29.09.-01.10.2016.

Ackermann, Judith/Liegl, Michael/Ochsner, Beate/Otto, Isabell/Stock, Robert: Situationen der Teilhabe (Sommerakademie, Kooperation zwischen „Locating Media“ (Siegen), „Mediale Teilhabe” (Konstanz), „Medien der Kooperation“ (Siegen) & „Lose Verbindungen" (Hamburg) (Organisation, Moderation & Inputreferat). Konstanz: 12.-16.09.2016.

Ackermann, Judith/Isenberg, Vanessa: Urban Gaming in der Kinder- und Jugendarbeit - (Medien-)pädagogische Spielformen. Fortbildung für pädagogische Fachkräfte. Bielefeld: 30.08.2016 & Münster: 31.08.2016.

Ackermann, Judith: Webvideos & Bildungsarbeit. Geladener Vortrag im Rahmen von "Games im Fokus der Jugendhilfe". Köln: 18.-20.08.2016.

Ackermann, Judith/Lehmuskallio, Asko/Thielmann, Tristan: Digital Practices: Situating People, Things and Data – International Conference of the DFG Research Training Group 'Locating Media' (Tagungsorganisation, Moderation, Introduction, Closing Ceremony). Siegen: 07.-09.06.2016.

Ackermann, Judith/Garbe, Andreas/Gräßer, Lars/Kerkhoff, Kristian Medienkonvergenzen und vermehrte virtuelle Räume Geladene Podiumsteilnahme im Rahmen der Konferenz "NextLevelConference – Kunst und Kultur der digitalen Spiele". Dortmund: 03.-04.12.2015.

Ackermann, Judith: Urban Gaming: Performatives Lernen und Sozialraumaneignung. Geladener Workshop im Rahmen der Konferenz "NextLevelConference – Kunst und Kultur der digitalen Spiele"(gemeinsam mit Daniel Parlow und Studierenden der Universität Siegen). Dortmund: 03.-04.12.2015.

Ackermann, Judith/Beil, Benjamin/Hensel, Thomas/Freyermuth, Gundolf S./Gotto, Lisa/Günzel, Stephan/Thon, Jan-Noel Game Studies Lehren an staatlichen und privaten Hochschulen Geladene Podiumsteilnahme im Rahmen der Konferenz "Clash of Realities". Köln: 02.-04.11.2015.

Ackermann, Judith/Coelen, Thomas/Goldschmidt, Nils/Weibert, Anne/Wiesemann, Jutta Informal Learning - interdisciplinary perspectives Fish Bowl Discussion im Rahmen der Konferenz "Informal Learning - State of Play". Siegen: 05.-06.10.2015.

Ackermann, Judith/Mariani, Ilaria: Re-Thinking the Environment through Games. Designing Location Based Mobile Games in Higher Education for Environmental Awareness. Fachvortrag auf der internationalen Tagung: Innovation in environmental education: ICT and intergenerational learning. Florenz, 24. – 25.09.2015.

Ackermann, Judith: Das Spiel mit dem System. Systemische Perspektiven auf digitale Spiele. Geladene Podiumsteilname im Rahmen der internationalen Tagung: PLAY-Conference. Hamburg: 17. – 19.09.2015.

Ackermann, Judith: Digitale Spiele in analogen Systemen - Computerspiele auf die Straße bringen. Geladener Workshop im Rahmen der internationalen Tagung: PLAY-Conference. Hamburg: 17. – 19.09.2015.

Ackermann, Judith: Game Design for Urban Spaces. Podiumsteilname im Rahmen der internationalen Tagung: Digital Spaces. Game, Art, Design. Siegen: 19.04.2015.

Ackermann, Judith/Lenk, Anke/Rauscher, Andreas/Stein, Daniel: Digital Spaces. Game, Art, Design (Tagungsorganisation und Moderation). Siegen: 19.04.2015.

Ackermann, Judith: Partizipatives Theater in Urban Gaming Performances. Fachvortrag im Rahmen des Workshops: "Playful Participation. Experimentelle und künstlerische Strategien der interaktiven Teilhabe". Köln: 18. – 19.12.2014.

Ackermann, Judith: Playin‘ Siegen – Urban-Gaming-Workshop. Workshop im Rahmen des Medienfest NRW (gemeinsam mit Anke Lenk & Studierenden der Universität Siegen). Köln: 05.-06.12.2014.

Ackermann, Judith: Urban Gaming als Spielart performativen Lernens. Workshop im Rahmen der Konferenz "NextLevelConference – Kunst und Kultur der digitalen Spiele"(gemeinsam mit Anke Lenk & Studierenden der Universität Siegen). Dortmund: 04.-05.12.2014.

Ackermann, Judith: Intraludische Kommunikation. Zur Performanz digitalen Spielens. Fachvortrag auf der Tagung: "SPIEL digital ANALOG. Spielkulturen 2.0: Zwischen Sinn und Cyber". Tutzing: 28. – 30.11.2014.

Ackermann, Judith: Mediatisiertes Bewegungshandeln in der Hybriden Realität. Fachvortrag im Rahmen des Workshops: "Medien|Prakikten der Bewegung" (gemeinsam mit Nina Kahnwald & Vicki Täubig). Siegen: 20. – 21.11.2014.

Ackermann, Judith: Urban Gaming als Instrument in der Medienbildung. Fachvortrag im Rahmen des Workshops "Learning by Playing" der B3 Autumn School; zusätzlich Rapid Prototyping im Museum (gemeinsam mit Daniel Parlow). Filmmuseum Frankfurt: 30.09.2014.

Ackermann, Judith: Digitales Spiel und Darstellende Kunst – Symbiose, Kontamination, Liaison, Kongruenz. Fachvortrag auf der Tagung: "Das Videospiel zwischen Kunst, Code und Kommerz". München: 18. – 19.09.2014.

Ackermann, Judith: Digital Gaming as group performance – Theatrical aspects of single- and multiplayer-games. Fachvortrag auf der internationalen Tagung: "MULTI.PLAYER 2: Compete – Cooperate – Communicate". Münster: 14. – 15.08.2014.

Ackermann, Judith: The Demoscene as subject to academic teaching and research. Seminar auf der internationalen Veranstaltung "evoke" (gemeinsam mit Studierenden der Universität Siegen). Köln: 8. – 10.08.2014.

Ackermann, Judith/Berschuck, Constanze/Gießmann, Sebastian/Glaser, Katja/Schabacher, Gabriele/Thielmann, Tristan: Mobile Media: Making Cooperation Work – International Conference of the DFG Re-search Training Group 'Locating Media' Tagungsorganisation und Moderation. Siegen: 19.-21.06.2014.

Ackermann, Judith: Urban-Game-Design. Workshop im Rahmen des Moncao-Festivals anlässlich des "Goldenen Monacos" . Siegen: 12.-13.06.2014.

Ackermann, Judith/Beil, Benjamin/Neitzel, Britta/Rautzenberg, Markus: Cutting Edges and Dead Ends – Workshop der AG Games. Tagungsorganisation und Moderation. Lüneburg: 10.-12.04.2014.

Ackermann, Judith: Filmgespräch zu "Ralph reichts" Geladenes Gespräch mit SchülerInnen im Rahmen der bundeweiten SchulKinoWochen. Dillenburg, Gloria Kinos: 25.03.2014.

Ackermann, Judith: Die Konversationsanalyse in der Medienwissenschaft. Geladener Fachvortrag im Rahmen der Vorlesung: "Einführung in die Methoden der Medienforschung". Universität Bonn: 30.01.2014.

Ackermann, Judith: Digital Games and Hybrid Reality Theatre. Geladener Gastvortrag in der Ringvorlesung "New Game+ Neue Perspektiven der Game Studies". Universität Köln: 03.12.2013.

Ackermann, Judith: Appropriating Game Rules. Fachvortrag auf der internationalen Tagung: 7th Vienna Games Conference – Future and Reality of Gaming – F.R.O.G. 2013, „Context Matters! Exploring and Reframing Games and Play in Context”. Wien, Österreich: 27. – 29.09.2013.

Ackermann, Judith/Beil, Benjamin/Neitzel, Britta/Rautzenberg, Markus: Spiel | Handlung - Jubiläumstagung der AG Games. Tagungsorganisation und Moderation. Köln: 18.-20.04.2013.

Ackermann, Judith/Biermann, Ralf/Kiefer, Florian: Identitätenbildung durch Computer- und Videospiele. Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltung "Zocken!" des Kulturreferats des Studierendenrats der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Magdeburg: 16.01.2013.

Ackermann, Judith: Kick Off Medienbildung: Synergien, Akzeptanz, Nachhaltigkeit. Workshop auf der Fachtagung: eQualification – Mit digitalen Medien zu neuen Wegen der Qualifizierung. Berlin: 03. – 04.12.2012.

Ackermann, Judith/Liebigt, Katja: Begrüßung und Eröffnung. Fachtagung: Keep cool trust Kompetenzlabor. Berlin: 20.11.2012.

Ackermann, Judith: Theaterspiele/Computerspiele . Panel auf der Fachtagung: NextLevelConference – Kunst und Kultur der digitalen Spiele. Köln: 15./16.11.2012.

Ackermann, Judith: Shooting Gamers – spekulative Momente in der filmischen Darstellung von ComputerspielerInnen. Fachvortrag auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft. Frankfurt: 03. – 06.10.2012.

Ackermann, Judith: “Ich glaube, wenn Du den Kopf triffst, sind die am meisten tot” – Spezifika verbalisierter Lernprozesse beim Computerspielen. Geladener Vortrag auf der re:publica. Berlin: 02. – 04.05.2012.

Ackermann, Judith: Gendered gaming – Perspectives on teens' digital literacy. Keynote auf der internationalen Tagung: Mediatized Gender – Gender Perspectives on Mediatized Societies. Bonn: 22. – 24.09.2011.

Ackermann, Judith: Anything but speechless – Face-to-Face-Communication during co-located gaming. Fachvortrag auf der internationalen Tagung: The social side of gaming. International Conference on the Social Aspects of Digital Gaming. Stuttgart, Hohenheim: 21. – 23.07.2011.

Ackermann, Judith/Dorn-Fellermann, Esther: Community-Media – Definitions, Theory, Usability. Fachvortrag im Rahmen der Master- Vorlesung Medientheorie (geleitet von Frau Prof. Dr. Caja Thimm) Universität Bonn: 28.06 2011.

Ackermann, Judith: „Ey, wer killt da? Doktor Remix, verpiss Dich!“ – Sprechbesonderheiten Jugendlicher beim gemeinschaftlichen Computerspielen. Fachvortrag auf der internationalen Tagung: Jugendsprachen. Dynamiken und kulturelle Kontexte. Die sechste Internationale Konferenz zur Jugendsprache 2011. Freiburg: 31.03 – 02.04.2011.

Ackermann, Judith: Kommunikative Herausforderungen des gemeinschaftlichen Computerspielens am Beispiel von LAN‐Partys. Fachvortrag auf der internationalen Tagung: 3rd Vienna Games Conference – Future and Reality of Gaming – F.R.O.G. 2009, „Exploring the Edges of Gaming”. Wien, Österreich: 25. – 27.09.2009.

Ackermann, Judith: Playing computer games as social interaction. An analysis of LAN-Parties.Fachvortrag auf der internationalen Tagung: Computer Games / Players / Game Cultures: State and Perspectives of Digital Game Studies. Magdeburg: 18. – 21.03.2009.

Konferenzen:

Textfeld: home

weiter zur Mediensektion >>